Angler für Angler - ein Spendenaufruf

Sportfreund René Wagner ist seit 51 Jahren Angler. Er hat sich immer für den Verband und seinen Verein eingesetzt. So hat er zum Beispiel bei der Vereinigung beider ehemaliger Leipziger Verbände aktiv mitgewirkt und seinen Verein, den SFV ( Petri-Heil ) Eilenburg e.V., bis zum heutigen Tag sehr gut geleitet.

Sportfreund Wagner war immer für jedes Vereinsmitglied da und hat geholfen wo es ging. René hat hier in Eilenburg eine super Zusammenarbeit mit der Stadt, dem Bauhof, der Feuerwehr, dem THW und der Presse organisiert.

Nun braucht er selber Hilfe.

Durch schwere Krankheiten seit 2018 ist er im Leben sehr eingeschränkt. So zum Beispiel totales Nierenversagen, was Polyneuropathie (unheilbar) auslöste. Diese heimtückische Krankheit schlägt sich auf die Füße und Hände nieder, so dass er nicht mehr richtig laufen und zufassen kann.

Er ist 90 % schwerbehindert, gehbehindert, hat Gleichgewichtsstörungen und die Pflegestufe 2 - die Pflegestufe 3 wurde beantragt.

So kann er seit Monaten die eigene Wohnung nicht mehr verlassen, weil die Treppen ein unüberwindbares Hindernis darstellen.

Vom Arzt ist daher ein Treppenlift beantragt. Die Kosten belaufen sich aber selbst beim günstigsten Angebot auf 12.000,- €. Davon übernimmt die Krankenkasse 4.000,- € und René hat  3.000,- € zur Verfügung. Trotz Versuch bei der SAB Hilfe zu erhalten, wobei die Behindertenbeauftragte des Landkreises aktiv mitgewirkt hat, ist es bis jetzt nicht gelungen, die fehlenden 5.000,- € aufzubringen.

Darum bitten wir um Eure Hilfe. 

Spendenkonto Treppenlift :

Saalesparkasse
BIC: NOLADE21HAL
IBAN : DE 37 8005 3762 1902 4059 58

Sportfreund René Wagner und wir sind für jede Hilfe dankbar.

Petri-Heil

« zurück